Team Coach Ausbildung

Team Coach Ausbildung

Team Coach Ausbildung

Die Begleitung von Teams ist eine anspruchsvolle Tätigkeit. Wie wir Coaches wissen: Ist die Zielfindung im Einzelsetting bereits komplex, so wird sie im Team noch um ein paar Dimensionen erweitert. Wer gibt das Ziel vor? Die Führungskraft, deren Chef oder das ganze Team? Und: Ist letzteres sich dabei immer einig? Und was tun, wenn alle anderen Parteien ebenfalls ganz eigene Ideen haben?

Aber vor allem: Mehr als die Hälfte der Veränderungsprozesse in Unternehmen bringen nicht die gewünschten Ergebnisse. Hier stellt sich also die Frage, wie müssen Prozesse gestaltet sein und welche Stellhebel bedient werden, damit Veränderungen nicht nur bei allen Mitarbeitern ankommen, sondern vor allem auch die erhoffte Performance-Steigerung mit sich bringen. Team Coaching ist demnach eine gute Investition für Organisationen.

Und schließlich: Immer mehr Führungskräfte kommen zu der Erkenntnis, dass sie in einer sogenannten VUCA World immer weniger auf standardisierte Verfahren zurückgreifen können. Hochkomplexe Aufgaben müssen immer mehr unter totaler Unsicherheit erfüllt werden. „VUCA“ sortiert das ganze Unübersichtliche und Unsichere mit vier Buchstaben: Volatilität (Volatility), Unsicherheit (Uncertainty), Komplexität (Complexity) und Ambivalenz (Ambiguity). Hier stellt sich die Frage, wie in unserer digitalen, globalen VUCA-Welt zukunftsorientierte Teams entwickelt und deren Performance sichergestellt werden, ohne dass beispielsweise auch der Arbeitgeber an Attraktivität verliert.

Zu all diesen Themen und Fragen bietet Team Coaching bewährte Ansätze, mit denen Veränderungsprozesse in unsicheren Zeiten erfolgreich umgesetzt werden können. Dabei werden zahlreiche Methoden aus dem Einzelsetting in den Team Coaching Prozess überführt:

  • Wie funktioniert hier der GROW Prozess?
  • Wie können wir das gesamte Teamcoaching planen und gestalten?
  • Welche Modelle eigenen sich besonders?
  • Wann werden Team Coaches vor allem gebucht:
    - Bei Konflikten
    - Nach Mitarbeiterbefragungen
    - Zur Unterstützung in Veränderungsprozessen
    - Zur Verbesserung der Teamperformance oder Leistungssteigerung
    - Bei Motivationstiefs
    - Bei Teamzusammenführungen in Merger-Situationen
    - Zur Optimierung des Team-Klimas, der Motivation und anderen Rahmenbedingungen
    - Bei Kulturveränderungen

Die Trainer, Stefanie Thies und Nils Cornelissen haben bereits unzählige Teams in Organisationen begleitet. Nils Cornelissen hat zudem gerade erst sein Buch „Kulturwandel in Organisationen“ veröffentlicht. Er und sein Unternehmen, „return on meaning“ begleiten Veränderungsprozesse in Organisationen und haben dabei vor allem auch die menschliche Seite im Blick, wenn sie als Berater und Team Coach gleichermaßen im Einsatz sind.

Im Rahmen unseres Praxisabends am 24.10.2016 beantworten wir alle Fragen zur Ausbildung und stellen darüber hinaus ein kleines praxiserprobtes Tool vor, das man direkt einsetzen kann. Ein Besuch lohnt sich daher auf jeden Fall.

Weitere Informationen zu Inhalt und Aufbau der Ausbildung sowie eine Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Termine im Überblick:

 

Kommentare

    Noch keine Kommentare auf dieser Seite.

Kommentieren

RSS Feed für Kommentare auf dieser Seite | RSS Feed für alle Kommentare