+VIRTUELL+ calumis Praxisabend: online Coaching

Wie virtuelle Coachings gelingen

virtual coaching praxisabend

Ziel und Zielgruppe

Bestimmt habt Ihr Euch im letzten Jahr öfter mal gefragt, soll ich online coachen? Kann das in gleicher Intensität gehen? Wie kann man bestimmte Tools digital einsetzen und ist jede Methodik übertragbar? Welche Technik ist die Beste und was muss ich mit meinen Klienten in diesem Zusammenhang alles klären?

Wir kennen diese Fragen selbst und möchten unsere Erfahrungen nach fast einem Jahr intensiver virtueller Coaching-Praxis mit Euch teilen.

Gemeinsam mit Euch möchten wir digitale Coaching-Formate ausprobieren und Eure Lieblingstools in die virtuelle Praxis übersetzen. Dabei gehen wir davon aus, dass virtuelle Coachings ganz eigene Chancen bieten und das viel mehr möglich ist, als viele zunächst angenommen haben.

Wir glauben, manchmal hilft es, wenn man es mal gesehen und selbst gemacht hat, um es anschließend sicher anzuwenden. Der Praxisabend bietet dazu die Gelegenheit.

Der Workshop im Detail

In unserem Praxisabend möchten wir virtuelle Formate ausprobieren.
Wir starten mit ein bisschen Input zu bekannten Coaching-Methoden, wie z. B. Visualisierungen und zur Arbeit mit Bodenankern.
Wir gehen dabei der Frage nach, auf welche verschiedenen Arten und mit welcher technischer Unterstützung wir visualisieren können. Wir lernen Bodenanker und Tischanker zu nutzen sowie den gezielten Umgang mit der Kamera.
Außerdem möchten wir gemeinsam mit Euch ein Coaching-Tool virtuell ausprobieren. Zum Abschluss freuen wir uns auf einen Erfahrungsaustausch unter Coaching-Experten. Dabei wollen wir online und Präsenzformate nicht vergleichen. Beides steht nebeneinander und repräsentieren die neue Arbeitsweise im Coaching.

Trainerin

Stefanie Thies ist Geschäftsführerin und Lehrcoach der Calumis Akademie und verfügt über langjährige Erfahrungen als Führungskraft, Trainer und Coach.

Teilnehmerzahl

Zwischen 8 und 40 Teilnehmer

Eure Investition

25,00 € inkl. gesetzl. MwSt. Nach Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung.

Termin

11. März 2021 von 18:00 Uhr – 20:15 Uhr

Ort

Wir treffen uns im Netz, die Veranstaltung wird virtuell durchgeführt